Hinter den Kulissen

Bühnenbau

Erst mit dem passenden Bühnenbild kommen unsere Stücke so richtig zur Geltung. So gestaltet unser fleissiges und innovatives Bühnenbauteam in den Monaten vor der Premère alle unsere tollen Kulissen.

 

 

Technik

Von den Zuschauern meist gar nicht bemerkt und doch keine Vorstellung ohne sie: unsere Technik!


Dieti, Noldi und Ursina überblicken von ihrem Arbeitsplatz aus Bühne und Zuschauerraum. Hier steuern sie die Beleuchtung und sorgen für notwendige Töne und Effekte. Höchste Konzentration ist von Nöten, damit die ganze Technik reibungslos "über die Bühne geht". 

             

 

Maske

Unsere Schauspieler besitzen selbstverständlich bereits eine "natürliche Schönheit". In der Maske, umgangssprachlich auch "Schminkraum" genannt, werden die für die Bühnenrolle entsprechenden Anpassungen gemacht. Von roten Bäckchen über graue Haare zu Gesichtsfalten und allenfalls auch blauen Augen, Narben und dergleichen zaubern die Maskenbildnerinnen der Rolle entsprechende Anpassungen auf die Gesichter - und manchmal auch andere Körperteile - der Spieler und Spielerinnen.


Vor dem Auftritt


Bevor der Vorhang aufgeht, beziehungsweise vor dem Auftritt der einzelnen Spieler und Spielerinnen ist nicht selten Nervosität angesagt. Jeder und jede geht anders damit um und das "wie" soll auch weiterhin ein Geheimnis bleiben. Nichtsdestotrotz geben wir einen kleinen Einblick in "die letzten Minuten davor".