Herzlich willkommen

Leider auch im 2021 keine Spielleute-Aufführungen


Liebe Theaterfreunde

Als wir unsere Theatersaison Mitte März 2020 aufgrund der Corona-Pandemie so abrupt abbrechen mussten rechneten wir fest damit, Sie im 2021 wieder wie gewohnt bei uns als Zuschauer begrüssen und Sie mit unseren Schauspielkünsten verwöhnen zu dürfen.

Nie hätten wir uns zu diesem Zeitpunkt vorstellen können, dass sich die Krise so lange hinziehen würde als dass auch die Spielsaison 2021 betroffen sein könnte.

Nun ist jedoch genau dies eingetroffen. Mit Beginn des Herbstes und den damit verbundenen üblichen Vorbereitungen für die neue Saison standen wir vor einer unumgänglichen Standortbestimmung, wie es unter Berücksichtigung der aktuellen Lage, den Auflagen des BAG und den Prognosen für uns weiter gehen sollte. Dabei hat sich leider herauskristallisiert, dass die Risiken für uns als Laien in personeller, logistischer, finanzieller und gesundheitlicher Hinsicht auch weiterhin zu gross sind.

Sehr schweren Herzens mussten wir deshalb die Entscheidung treffen, auch die Spielsaison 2021 ausfallen zu lassen. Wir sind sehr betrübt, diesen Schritt machen zu müssen. Können wir doch so unserer Leidenschaft, dem Theaterspiel, auch im neuen Jahr nicht nachkommen um Ihnen, liebes Publikum, ein paar unbeschwerte und unterhaltsame Stunden zu schenken.

Wir wären jedoch nicht die Spielleute, wenn wir uns davon entmutigen liessen. Und wir freuen uns deshalb schon sehr auf den Moment, in dem wir zurückkehren können auf die Bretter, die die Welt bedeuten.

Das Coronavirus wird früher oder später verschwunden sein - ganz im Gegensatz zum Theatervirus. Das wird nämlich bleiben. Für immer. Und das ist auch gut so!

Bis bald. Wir freuen uns auf Sie, liebes Publikum. Und bleiben Sie gesund!

Herzlich
Ihre Spielleute von Seldwyla


 

Als kleiner Trost bleibt uns wenigstens der Trailer...



... sowie ein Paar Bilder, wie der Trailerdreh hinter den Kulissen abgelaufen ist.